Seiten

Freitag, 29. Juli 2011

Ein wenig ernüchternd (o;

Heute morgen habe ich voller Vorfreude eine kleine Besonderheit für unsere Gäste vorbereitet. Es gab kleine Fladenbrotschälchen gefüllt mit Yoghurt und Obst.






Sie sahen klasse aus und haben auch sehr gut geschmeckt... was ich allerdings geahnt hatte... die Gäste haben das Schälchen selbst nicht mal gegessen (dabei war es frisch und knusprig lecker), sondern nur den Joghurt ausgelöffelt (o;


Und hier noch das kleine Frühstück für Sarah!
Ach ja, wer es gerne auch mal ausprobieren möchte... habe das Rezept auch im Internet gefunden, und zwar hier! Ihr könnt aber gerne, so wie ich, herumexperimentieren.

3 Dinge, für die ich dankbar bin...
... ein freier Nachmittag.
... Vorfreude auf morgen: eine Hochzeit in Malibu, bei der ich beim Fotografieren assistieren darf.
... hab mit Deutschland telefoniert!

Kommentare:

Rosenmaerchen fee hat gesagt…

Und dabei sehen sie so zum anbeißen aus.

Alleine deine Bilder davon sind schon wunderschön.

LG Moni

*HANNE* hat gesagt…

Banausen! Also, ich hätt's gegessen - so fein wie sie aussehen :) Wieder super-schöne Fotos. Auch die Orangenbilder. Habe ich da kommentiert? Ich weiß es jetzt gar nicht. Falls ja - sie sind auch einen doppelten Kommentar wert :)