Seiten

Donnerstag, 21. Juli 2011

Beim Floristen Numero 2







Heute morgen bin ich in aller Frühe wieder zur Floristin geradelt.... durfte sehr coole Sachen machen. Ein Gesteck für den Tisch und so Flowerballs, die später an Äste gehängt werden... morgen seht ihr dann das fertige Ergebnis. Denn wir fahren ins Grand California Hotel, um dort alles aufzubauen.... bin sehr gespannt.

3 Dinge, für die ich dankbar bin...
... tolle Aufgaben.
... neue Leute kennen lernen.
... eure ganzen netten Kommentare, sie versüßen mir jeden Tag (werde auch bald mal auf eure Fragen eingehen ;o)!!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"...die versüßen mir jeden Tag..."

Dann sollte ich öfter was schreiben - danke für die schönen Bilder, das sind richtige Bildergeschichten manchmal : )
Freue mich jeden Morgen drauf!

Birgit

Gisela hat gesagt…

Diese Flowerballs sind ja zauberhaft. Kannst Du uns verrraten wie die gemacht werden, vor allem woraus die Basis dazu ist? Ich finde das eine sehr niedliche Idee. Freue mich jeden Tag auf Deine Bilder und Kommentare.
Vielen Dank dafür.
LG
Gisela

Kleine Freude hat gesagt…

@ Gisela: Du siehst die Steckmasse in dem Bild über den Blumenbällen. Mit Wasser vollsaugen lassen, aufhängen, Blumen reinstecken, fertig! (o;

@ Birgit: danke, das freut mich so!