Seiten

Dienstag, 22. März 2011

Wie versprochen: Ein Rezept

Ich wollte noch ein Rezept für Carolin posten... damit sie auch eine gute Köchin wird (o;
Mir fiel auch gleich ein Tolles ein.... doch da kam mir noch etwas anderes in den Sinn.....


Habe ich vor ein paar Jahren gezeichnet... dachte es passt zum Thema...

... die Geschichte, dass du, Carolin, im Kindergarten immer zum Paprikaessen gezwungen wurdest...ich muss darüber bis heute noch herzzereißend lachen.... das arme Kind! (o;
Aber wie schaut's? Vielleicht magst du mittlerweile sogar Paprika, denn dieses Rezept ist echt gut!

Asiatisches Hähnchen

Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden und Mehl wälzen, Fleisch mit
Salz, Pfeffer würzen und
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen darin anbraten und rausnehmen

1 rote Chilischote,
2 Knoblauchzehen,
1 rote, 1 grüne Paprika,
2 Frühlingszwiebeln, waschen, entkernen, hacken oder in Schreifen bzw. Ringe schneiden.
Das Gemüse in die Pfanne geben und 3 min unter Rühren braten.
2-3 TL Zucker dazugeben und karamellisieren lassen, mit
4 EL Sojasoße,
4 EL Wasser ablöschen.
Fleisch wieder dazugeben, außerdem
1 EL gehackte Erdnüsse
1 EL frischer oder gefrorener Basilikum (der muss rein, sooo gut!)

Das Ganze schmeckt echt lecker in Wraps. Ich mach da immer noch frisches Gemüse und eine leicht säuerliche Joghurtsoße dazu...
Aber man kann es auch toll zu Reis essen....

Und weil es gerade so schön ist (o; hier noch ein asiatisches Rezept, das ich aus Kanada mitgebracht habe.... Falls du also immer noch keine Paprika magst, liebe Carolin, dann ist das vielleicht was leckeres und ausgefallenes für euch. Dazu braucht man allerdings Reispapier..... gibt es aber auch hier zu kaufen.... wer es vorher probieren will, muss sich bei mir einladen... hihi

Vietnamese Rice Paper Rolls
with Peanut Sauce
3 EL Erdnussbutter
5 EL Öl
¼ cup Sojasoße
3EL Zucker
2 TL Sesamöl
¼ TL Cayennepfeffer
1/3 cup Wasser

soften the rice paper in cold water
place seafood, lettuce, onion, prawns, sliced, cucumbers, peppers, carrots....
roll up and serve with peanut sauce!


Haha, habe gerade noch ein anderes Rezept gefunden. Schaut mal bei Sweet Paul nach (o;

3 Dinge für die ich dankbar bin...
... Ruhe.
... ein Liegestuhl.
... Frühlingsgeflüster.

Kommentare:

Carolin hat gesagt…

Ooooh, danke schön :)
Ich freu mich wirklich... gleich zwei Rezepte. Das Erste werde ich auf jeden Fall ausprobieren - denn ich mag mittlerweile sehr gerne Paprika.
Das Zweite werde ich ausprobieren, wenn ich Reispapier gefunden habe.

Vielen lieben Dank!!!

Hanne hat gesagt…

FRÜHLINGSGEFLÜSTER :) Schön! Auch Deine Paprika-Zeichnung - ich bin beeindruckt....

Lieben Gruß *Hanne*